E-MailDruckenExportiere ICS

Symposium Erinnerungskultur im Landkreis L eipzig

Veranstaltung

Titel:
Symposium Erinnerungskultur im Landkreis L eipzig
Wann:
Sa, 17. Juni 2017, 10:00 h - 17:00 h
Wo:
Markkleeberg, Sachsen
Kategorie:
Termine KJR
Autor:
Super User

Beschreibung

Auch der Landkreis Leipzig war ein Ort des Verbrechens in der Zeit des Nationalsozialismus. So gab es vier Außenlager des KZ Buchenwaldes, zahlreiche Zwangsarbeiterlager, die Euthanasiezwischenstation Colditz/Zschadrass, das Lebensbornheim in Kohren-Sahlis oder zahlreiche vertriebene jüdische Personen oder Gegner des NS Regimes. An diese Verbrechen zu Erinnern und zeitgleich die Brücke in unsere heutige Zeit zu schlagen, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

Ein wichtiges Ziel des Symposiums ist das Kennenlernen und Vernetzen der verschiedenen Vereine, Projekte und Initiativen, welche sich mit Erinnerungskultur im Raum Leipzig beschäftigen.

Herzlich eingeladen sind jedoch alle Engagierte, die sich über die Erinnerungskultur im Landkreis informieren, mit anderen austauschen oder neue Impulse für das eigene Engagement bekommen möchten.

Das Symposium wird veranstaltet durch die Vereine Bon Courage e.V., Kinder- und Jugendring Landkreis Leipzig e.V., Kulturbahnhof e.V. und Netzwerk für Demokratische Kultur e.V. im Rahmen der Lokalen Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Leipzig.

 

Programm

  • 10.30 Ankommen und Grußworte
  • 11.00 Vortrag: Erinnerungskultur heute mit Cornelia Siebeck (wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozialtheorie und Sozialpsychologie, Ruhr-Universität Bochum)
  • 12.00 Mittag
  • 13.00 Worldcafé: Vorstellung und Vernetzung der Akteure erinnerungskultureller Arbeit im Landkreis Leipzig
  • 14.30 Kaffeepause
  • 15.00
    Workshop 1:
    Methoden erinnerungskultureller Arbeit mit Jugendlichen mit Andreas Geike (Pädagoge, Absolvent vom Master Programm Holocaust Communication and Tolerance, Berlin)

    Workshop 2:
    Finanzierung von Projekten der Erinnerungskultur mit Miroslav Bohdálek (NDK Wurzen)
  • 16.15 Resümee und Perspektiven
  • 16.30 E nde der Veranstaltung

Anmeldung :

Um eine gute Organisation gewährleisten zu können, bitten wir Sie, unbedingt eine Anmeldung im Vorfeld vorzunehmen. Senden Sie Ihre Anmeldung unter Angabe Ihres Namens und der Organisation/Initiative, für die Sie tätig sind, an die unten stehenden Kontaktdaten.

Falls Sie einen besonderen Bedarf haben (Barrierefreiheit, Kinderbetreuung, Dolmetscher_in in Fremd- oder Gebärdensprache), melden Sie sich bitte rechtzeitig, damit wir im Rahmen unserer Möglichkeiten entsprechende Vorbereitung treffen können.

Kontakt:

Netzwerk für Demokratische Kultur e.V.
Servicestelle Fachberatung der LPD LKL
Domplatz 5
04808 Wurzen

  • www.ndk-wurzen.de
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 03425 85 27 10
  • 03425 85 27 09


Veranstaltungsort

Standort:
Orangerie Gaschwitz
Straße:
Hauptstraße 315
Postleitzahl:
04416
Stadt:
Markkleeberg
Kanton:
Sachsen
Land:
Germany

Kontaktdaten

Kinder- und Jugendring Landkreis Leipzig
Turnerstraße 1a
04651 Bad Lausick
034345 / 559734
034345 / 559735

Hier könnt Ihr uns durch Spenden unterstützen :)


Da der KJR gemeinnützig arbeitet und viele neue Ideen umsetzen möchte, freuen wir uns natürlich über bereitwillige Spender.
Problemlos können Sie uns über den Spendenbutton unterstützen. Eine Spendenbescheinigung kann ebenfalls ausgestellt werden.